Sossen und dips

Wildkräuterpesto

 Ø Gluten

 

Zutaten:
 2 Handvoll Wildkräuter / ca. 100 g ( Brennnessel, Knoblauchsrauke, Bärlauch, Girschblätter, Wiesen-Labkraut, Gundermann, Pimpernelle, Bärlauchknospen, Vogelmiere, Sauerampfer, Braunelle, Blüten und Blätter von Wiesenschaumkraut...)
 50 g Nüsse oder Sonnenblumenkerne (leicht geröstet)
1/2 TL Salz

 etwas frisch gemahlener Pfeffer
1,5 dl Olivenöl

0,5 dl  Wasser

50 g Parmesan, gerieben

 

Zubereitung:
Kräuter waschen und mit einen Küchentuch trocknen oder in der Salatschleuder trocknen. Kräuter fein hacken und dann im Mörser mit den restlichen Zutaten zermahlen oder alles im Mixer pürieren. Abschmecken und in ein Glas füllen. Mit Öl bedecken und im Kühlschrank ca. 1 Woche aufbewahren. Zur längeren Aufbewahrung statt Wasser Olivenöl verwenden.

 

Verwendung:
 zu Teigwaren
 in Saucen und Suppen

 als Brotaufstrich
 zum Würzen von Quark für geschwellte Kartoffeln


Kürbis-Tomaten-Tapenade   

Ø Gluten 

 

Zutaten:
200 g Ziegenfrischkäse, Ricotta oder Quark
3 EL Olivenöl
300 g Kürbismus (Kürbis mit etwas Wasser kochen und pürieren)
200 g Rübli, fein gerieben
200 g getrocknete Tomaten in Öl, püriert
4 EL Kräuter gehackt (Basilikum Thymian, Petersilie)

 

Zubereitung:
Alle Zutaten gut miteinander verrühren und abschmecken.

Kontakt

Sabine Hagg

Büsserachstrasse 10

4246 Wahlen

Telefon: 078 774 17 21

E-Mail: info@sabine-hagg.ch

Facebook

Facebook icon
Instagram icon