Gemüse

Überbackene Selleriescheiben mit Rosmarin

 

Zutaten:
1 Sellerieknolle (ca. 700g)
1 TL Rosmarin, grob gehackt
1 EL Rahm
1 TL Sesam
¼ TL Ungarischer Paprika
etwas Pfeffer
80 g Käse gerieben
Etwas Olivenöl
Salz

 

Zubereitung:
Sellerie waschen, schälen und in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben ca. 10 Minuten dünsten oder dämpfen, so dass der Sellerie fast weich ist. Eine Form mit Olivenöl bestreichen, etwas Salz, Pfeffer und die Hälfte des gehackten Rosmarins darüber streuen. Die Selleriescheiben darauf verteilen. Käse mit restlichem Rosmarin, ungarischen Paprika, Sesam und Rahm zusammen vermischen. Käsemischung auf die Selleriescheiben verteilen. Sind die Selleriescheiben sehr gross, so können diese auch halbiert werden.

Zu den überbackenen Selleriescheiben passen Tomatensauce und Spaghetti.


Würziger Mangold mit Trockenobst

Für 6 – 8 Personen

 

Zutaten:
1200 g Mangold
200 g rote und gelbe Paprika
150 g Trockenfrüchte (Feigen, Aprikosen und Pflaumen)
1 Schale einer Orange
1 EL Agavendicksaft
3 EL Ghee oder Olivenöl oder Kokosfett
2 EL Sonnenblumenkerne ( vorher eingeweicht)
2 TL Majoran gerebelt
2 TL frischer Ingwer f.g.
¼ TL schwarzer Pfeffer
¼ TL Sternanis
etwas. Muskat
Salz

 

Zubereitung:
Das Gemüse waschen und putzen. Mangold mittelfein schneiden, Paprika in kleine Würfel. Ghee in einer grossen tiefen Pfanne erhitzen und Ingwer mit gemahlenen Gewürzen dazugeben. Den gewürfelten Paprika andünsten, Trockenobst, Sonnenblumenkerne und den (blanchierten) Mangold dazugeben. Eventuell etwas Wasser dazugeben. gar dünsten. (etwa 10). Ab und an umrühren. Salzen und würzen und abschmecken.

 

Tipps:
Als Variation können Sie hellbraun geröstete Sonnenblumenkerne über das fertige Gericht geben. Anstelle Mangold können Sie auch Paksoi ausprobieren oder Blattspinat.

Sabine Hagg

Büsserachstrasse 10

4246 Wahlen

Telefon: 078 774 17 21

E-Mail: info@sabine-hagg.ch

Facebook