• NEU: Portofrei ab 100 CHF
  • NEU: Portofrei ab 100 CHF

Buchweizensalat mit Zitronenthymian

Erfrischende Sommergetränke

Zubereitung: 1 Stunde 15 Minuten

Zutaten für 4 Personen

  • 3 dl Gemüsebrühe
  • ¼ TL Curcuma
  • 150 g Buchweizen
  • ½ EL Salz, frischgemahlener Pfeffer
  • 6 EL Essig Balsamico
  • 6 EL Olivenöl
  • 150 g Tomaten
  • ½ Gurke
  • ½ Honigmelone
  • 150 g Fetakäse oder vegane Alternative
  • 1 TL Zitronenthymian
  • Einige Erdbeeren und Johannisbeeren
  • Blütenblätter von essbaren Blüten (Rose oder Kornblumenblüten) zum Dekorieren

Zubereitung

Buchweizen mit lauwarmem Wasser waschen. Die Gemüsebrühe mit Curcuma zum Kochen bringen, Buchweizen hineingeben und 10 Minuten kochen lassen. Dann 20 Minuten quellen lassen und ca. 30 Minuten erkalten lassen. In der Zwischenzeit: Tomaten und Gurke waschen, Gurke schälen. Feta, Tomaten und Gurken in ca. 7 mm grosse Stücke schneiden. Die Kerne mit einem Esslöffel aus der Honigmelone herausnehmen und das Fruchtfleisch ebenso in ca. 7 mm grosse Würfel schneiden.

Essig, Olivenöl, Salz, Tomaten, Gurke und Feta mit den feingeschnittenen Zitronenthymianblättern mischen. Buchweizen dazugeben, vorsichtig mischen und abschmecken.

Den Salat auf Teller verteilen, mit Zitronenthymian, Blüten und Beeren garnieren.