Bergheusuppe

Walliser Bergheusuppe, Rezept von Sabine Hagg

Zutaten für 4 Personen

  • 8 dl Heusud (1 Handvoll Bergheu mit 1 l heissem Wasser übergiessen, einmal aufkochen und 15 Minuten stehen lassen, dann abgiessen)
  • 20 g Butter oder Sonnenblumenöl
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Zwiebel
  • 1 dl Weisswein
  • 1 Karotte
  • 250 g Kartoffeln
  • Kräutersalz
  • 1 EL Petersilie gehackt
  • etwas frisch gemahlener Pfeffer

Anleitung

Zwiebel, Karotten und Kartoffeln klein schneiden und in Butter mit Lorbeerblatt anschwitzen. Mit Weisswein ablöschen, etwas ein reduzieren lassen und mit Heusud auffüllen.

Wenn die Kartoffeln weich sind, alles pürieren und mit Rahm verfeinern. Abschmecken und mit Petersilie bestreuen.